Cashewkekse – zuckerfrei, lowcarb und glutenfrei

Print Friendly, PDF & Email

Cashewkekse – zuckerfrei, lowcarb und glutenfrei – mit nur 2 gesunden Zutaten. Dazu können Sie einen warmen Kakao oder einen Kaffee kredenzen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Viele Grüße Madlen


Vorbereitungszeit: 8 min       Backzeit: 15 min


Zutaten für 13 Kekse

Teig

  • 330 g Bio Cashewkerne
  • 13 Bio Haselnüsse

Anleitung

Schritt 1

Cashewnüsse in eine Küchenmaschine geben, bis eine klebrige Masse daraus wird. Bei mir hat es ca. 6 min gedauert.

Tipp
Die Masse darf nicht heiß werden. Sollte ihre Küchenmaschine warm werden, dann machen Sie kurze Pausen.

Schritt 2

Die Masse in 13 gleichgroße Stücke teilen und zu einer Kugel formen.

Schritt 3

Backblech mit Backpapier auslegen. Die Kugeln auf dem Backblech verteilen und mit den Fingern oder einem EL flach drücken. In die Mitte jeweils eine Haselnuss geben.

Bei 150 Grad Umluft 15 min backen.

Guten Appetit!


Nährwerte 100 g

  • 537 kcal
  • 44,7 g Fett
  • 0,5 g Eiweiß
  • 0,4 g Kohlenhydrate davon 0 g Zucker und 0 g Erythrit
  • 0,3 g Ballaststoffe

Werde Fan auf meiner Facebook-Seite und du wirst aktuell über neue Rezepte auf meinem Blog informiert. Somit hast du die Möglichkeit, durch den hinterlegten Link sofort auf das gewünschte Rezept zu gelangen, ohne suchen zu müssen.

Facebook -> Facebook-Fan-Seite

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT