Eiersalat mit Radieschen und griechischem Joghurt

Print Friendly, PDF & Email

Eiersalat mit Radieschen und griechischem Joghurt – ein fettreduzierter Eiersalat mit Dill und griechischem Joghurt, Xucker light, Eiern und Radieschen.


Vorbereitungszeit: 10 min    Kochzeit: 10 min


Zutaten 2 – 3 Personen

  • 8 Eier (L)
  • 100 g Radieschen
  • 10 g frischen oder gefrorenen Dill
  • 50 g griechischer Joghurt
  • ½ TL Kurkuma
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Xucker light oder ½ TL Stevia
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Anleitung

Eier hart kochen. Joghurt, Dill, Senf, Kurkuma und Xucker light in eine Schüssel geben und mit einem Quirl cremig rühren. Radieschen abwaschen, die Enden abschneiden und in feine Würfel schneiden. Eier abschrecken, abpellen und mit einem Eierschneider zerkleinern.

Eier und Radieschen in die Schüssel geben.eiersalat-mit-radieschen2 Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Alles vorsichtig vermengen, abschmecken und gegebenenfalls noch einmal nachwürzen.eiersalat-mit-radieschen3

Guten Appetit.


Nährwerte 100 g (Gesamtmenge: 630 g – 786 kcal)

  • 124,8 kcal
  • 7,7 g Fett
  • 9,4 g Eiweiß
  • 1,8 g Kohlenhydrate

Werde Fan auf meiner Facebook-Seite und du wirst aktuell über neue Rezepte auf meinem Blog informiert. Somit hast du die Möglichkeit, durch den hinterlegten Link sofort auf das gewünschte Rezept zu gelangen, ohne suchen zu müssen.

Facebook -> Facebook-Fan-Seite


eiersalat-mit-radieschen1

Das Rezept für das Lowcarb Brot mit Chia- und Mohnsamen findest du hier -> Lowcarb Brot mit Chiasamen und Mohn

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT