Erdbeer Tiramisu im Glas

Print Friendly, PDF & Email

Erdbeer Tiramisu im Glas – ohne Zucker oder Kekse. Als Keksersatz dient in Kaffee getunkter Kuchen und die Creme wird aus Magerquark, Frischkäse, Tonkabohne und Limette zubereitet. Mit Erdbeeren schmeckt ein solches Tiramisu einfach unschlagbar.


Vorbereitungszeit: 15 min    


Zutaten für 3 große Weingläser

  • 300 g Selterskuchen oder anderen Topf- oder Blechkuchen
  • 150 ml Kaffee (gekochter Kaffee)

Creme

  • 1 Pck Frischkäse (0,2% Fettanteil)
  • 50 g Whey oder Isolat deiner Wahl
  • 150 g Magerquark
  • 10 g Johannesbrotkernmehl
  • Abrieb und Saft einer Limette
  • Vanille oder Abrieb einer halben Tonkabohne

Erdbeeren

  • 300 g geputzte Erdbeeren
  • Etwas Kakaopulver

Anleitung

Schritt 1

Kuchenteig zerkrümeln und den Kaffee darüber gießen. Mit den Händen oder einer Gabel vermengen.

Schritt 2

Alle Zutaten für die Quarkmasse in eine Küchenmaschine geben und schaumig rühren.

Schritt 3

Zutaten in den Gläsern schichten, bis die Zutaten aufgebraucht sind. Mit etwas Kakaopulver bestreuen.

Guten Appetit!


Nährwerte 100 g

  • 114,8 kcal
  • 3,6 g Fett
  • 9,8 g Eiweiß
  • 11,4 g Kohlenhydrate davon 0,2 g Zucker und 0,9 g Erythrit
  • 1 g Ballaststoffe

Werde Fan auf meiner Facebook-Seite und du wirst aktuell über neue Rezepte auf meinem Blog informiert. Somit hast du die Möglichkeit, durch den hinterlegten Link sofort auf das gewünschte Rezept zu gelangen, ohne suchen zu müssen.

Facebook -> Facebook-Fan-Seite

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT