Grillgemüse mit einer Senfmarinade und Feta

Print Friendly, PDF & Email

Grillgemüse mit einer Senfmarinade und Feta – mit Spargel, Tomaten, Zucchini, Auberginen, Karotten, Feta und einer würzigen Senfmarinade mit frischen Kräutern.


Vorbereitungszeit: 10 min      Grillzeit: 30 min       


Zutaten für 2 – 3 Personen

Gemüse

  • 350 g weißen oder grünen Spargel
  • 200 g Zucchini
  • 150 g Karotten
  • 150 g Brokkoli
  • 100 g Paprika
  • 150 g Tomaten
  • 100 g rote Zwiebeln
  • 100 g Auberginen

Dressing

  • 30 ml Oliven- oder Rapsöl
  • 2 TL Kräuterfee (CookingForSoul Germany Kräutersenf ohne Zucker)
  • Abrieb einer Limette
  • Saft einer Limette
  • 5 g Vollkorn Paniermehl
  • Salz, Pfeffer
  • Thymian, Gewürzlavendel und Basilikum (frisch)

Sonstiges

  • 200 g Feta light (9%Fett)

Anleitung

Schritt 1

Gemüse waschen, schälen und in Stücke bzw. Scheiben schneiden. Gemüse in eine Schüssel geben.

Schritt 2

Dressing anrühren und über das Gemüse gießen. Mit den Händen vermengen und ca. 15 min ziehen lassen.

Schritt 3

Gasgrill vorbereiten (Temperatur sollte nicht zu hoch sein). Alternativ könnt ihr auch den Backofen nutzen. Gemüse in eine feuerfeste Auflaufschlage geben, auf den Rost stellen und den Deckel schließen. Ab und zu umrühren. Nach 20 min den Feta in Stücke schneiden und über das Gemüse verteilen. Nach weiteren 10 min kann das Essen serviert werden.

Guten Appetit.


Nährwerte 100 g

  • 60,5 kcal
  • 3,3 g Fett
  • 4 g Eiweiß
  • 3,3 g Kohlenhydrate davon 0,3 g Erythrit
  • 1,4 g Ballaststoffe

Werde Fan auf meiner Facebook-Seite und du wirst aktuell über neue Rezepte auf meinem Blog informiert. Somit hast du die Möglichkeit, durch den hinterlegten Link sofort auf das gewünschte Rezept zu gelangen, ohne suchen zu müssen.

Facebook -> Facebook-Fan-Seite

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT