Kakao-Marzipan-Kugeln mit weißer Schokolade ohne Zucker

Print Friendly, PDF & Email

Kakao-Marzipan-Kugeln mit weißer Schokolade ohne Zucker – mit entöltem Mandelmehl, dunklem Kakaopulver, etwas Rum und Bittermandel-Aroma, Xucker light und weißen Schokodrops mit Xucker.


Vorbereitungszeit: 20 min   


  Zutaten für ca. 15 Kugeln

  • 200 g entöltes Mandelmehl
  • 100 g Puderzucker Xucker light
  • 50 ml kaltes Wasser
  • 20 g Kokosöl
  • 30 g dunkles Kakaopulver
  • 15 Tropfen Bittermandelaroma
  • 5 Tropfen Rum-Aroma
  • 90 g weiße Schokodrops von Xucker.de

Anleitung

Schritt 1

Kokosöl im Wasserbad schmelzen. Xucker light in einer Küchenmaschine zu Puderxucker verarbeiten. Mandelmehl, Puderxucker, Kakaopulver, Wasser, Rum, Bittermandelaroma und flüssiges Kokosöl in eine Schüssel geben und mit den Händen zu einer festen Masse verarbeiten.

Tipp
Es dauert etwas, bis du eine feste Masse erhältst. Sollte die Flüssigkeit nicht ausreichen, füge noch etwas Wasser hinzu.

Schritt 2

Weiße Schokodrops im Wasserbad schmelzen. Die Marzipanmasse zu Kugeln formen. Die Kugeln in der geschmolzenen Schokolade wälzen und vorsichtig mit einer Gabel aus der Schokoladenmasse holen. schokoladen-marzipan-kugeln-ohne-zucker1Die überschüssige Schoki kurz abtropfen lassen. Auf Backpapier oder einem Gitterrost trocknen lassen.

Tipp
Das Wasser darf nicht zu heiß werden, ansonsten schmelzen die Schokodrops nicht richtig, sondern werden zu einer festen Masse.

Guten Appetit.


Nährwerte 100 g (Gesamtmenge 460 g – 1.351 kcal)

  • 293,3 kcal
  • 18,2 g Fett
  • 24,7 g Eiweiß
  • 32,7 g Kohlenhydrate davon 26,7 g Zuckeralkohole

    -> Kohlenhydrate Gesamt pro 100 g = 6 g Kohlenhydrate


Werde Fan auf meiner Facebook-Seite und du wirst aktuell über neue Rezepte auf meinem Blog informiert. Somit hast du die Möglichkeit, durch den hinterlegten Link sofort auf das gewünschte Rezept zu gelangen, ohne suchen zu müssen.

Facebook -> Facebook-Fan-Seite

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT