Lauch-Käsesuppe mit Geflügelwienern

Print Friendly, PDF & Email

Lauch-Käsesuppe mit Geflügelwienern – einfach, lecker, lowcarb.


Vorbereitungszeit: 10 min         Kochzeit: 20 min


Zutaten für einen großen Topf (ca. 6 Personen)

  • 4 Stangen Porree (ca. 1kg)
  • 450 g Geflügelwürstchen (netto Viva vital)
  • 2 Pck Frischkäse (0,2% Fettgehalt)
  • 1 Flasche Cremefine zum Kochen
  • 3 Eigelbe
  • 750 ml Wasser (Alternativ: Gemüsebrühe)
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Anleitung

Schritt 1

Würstchen in Scheiben schneiden. Einen großen Topf erhitzen und die Würstchen darin goldbraun anbraten. Währenddessen die weißen Enden vom Porree abschneiden. Wenn das Grüne nicht ganz so frisch ist, dann auch davon die trockenen Enden abschneiden. Porree gründlich waschen und in Scheiben schneiden.

Schritt 2

Porree in den Topf geben und mit dem Wasser ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 15 min köcheln lassen.

Schritt 3

Frischkäse, Cremfine, Eigelbe und Muskatnuss in eine Schüssel geben und verquirlen. 5 min vor Ende der Garzeit die Käsemischung in den Topf einrühren und bei niedriger Temperatur köcheln lassen. Abschmecken und ggf. mit Salz, Muskatnuss und Pfeffer nachwürzen.

Tipp

Die Suppe sollte heiß serviert werden, da der Frischkäse schnell fest wird.

Guten Appetit.


Nährwerte 100 g

  • 37,8 kcal
  • 1,7 g Fett
  • 3 g Eiweiß
  • 2,6 g Kohlenhydrate
  • 0,3 g Ballaststoffe

Werde Fan auf meiner Facebook-Seite und du wirst aktuell über neue Rezepte auf meinem Blog informiert. Somit hast du die Möglichkeit, durch den hinterlegten Link sofort auf das gewünschte Rezept zu gelangen, ohne suchen zu müssen.

Facebook -> Facebook-Fan-Seite

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT