Low Carb Salat mit Ei, Geflügelwiener, Gemüse und Salatdressing

Print Friendly, PDF & Email

Low Carb Salat mit Ei, Geflügelwiener, Gemüse und Salatdressing ist wieder ganz spontan entstanden. Ich bin begeistert von dem Geschmack und der Kombination der Zutaten – einfach aber oho.


Vorbereitungszeit: 20 min    Kochzeit: 8 min


Zutaten für 1 Person

  • 2 Geflügelwiener mit Magerjoghurt
  • 2 Eier
  • 70 g lilafarbene Karottertyv9734
  • 50 g orangefarbene Karotten
  • 50 g Radieschen
  • 30 g Gewürzgurken
  • 40 g Zwiebeln
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Dressing

  • 30 g griechischer Joghurt
  • 1 TL Stevia
  • 2 EL Gurkenwasser
  • 2 TL Senf (ich habe zuckerfreien Mango-Senf genommen)
  • 2 EL Mandelmilch

Anleitung

Schritt 1

Eier nicht zu hart kochen. Geflügelwiener erwärmen.

Tipp
Ich koche meine Eier wie folgt: Einen kleinen Topf mit Wasser aufsetzen. Eier an der dicksten Seite einstechen. Wenn das Wasser kocht, Hitze auf mittlere Temperatur reduzieren. Eier in den Topf geben. Eieruhr auf 7,5 min einstellen. Deckel auf den Topf legen. Ist aber auch immer von Herd zu Herd unterschiedlich.

Schritt 2

Karotten schälen und mit einer Reibe fein raspeln. Die lilafarbene Karotte zunächst in eine separate Schale geben. bfe1Radieschen an den Enden abschneiden, abwaschen und in Scheiben schneiden.

Eier kalt abschrecken und abpellen.

Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden. Zwiebel abpellen und in ganz feine Würfelchen schneiden.

Eier abpellen und mit einem Eierschneider zerkleinern. bfe5Geflügelwiener in Scheiben schneiden. Alle Zutaten, außer die lilafarbenen Karotten in eine Schüssel geben.bfe3bfe8

Tipp
Beim Schälen und Reiben der lilafarbenen Karotten solltest du besser Handschuhe tragen, da diese sehr stark abfärben.

Schritt 3

Griechischen Joghurt, Gurkenwasser, Mandelmilch, Senf und Stevia in eine kleine Schale geben und alles miteinander verquirlen.bfe2

Schritt 4

Lilafarbene Karotten zu den restlichen Zutaten geben. Das Dressing darüber schütten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.bfe9

Tipp
Wenn du den Salat nicht gleich essen oder servieren möchtest, dann solltest du die lilafarbenen Karotten kurz vor dem Essen bzw. Servieren erst untermengen. Diese Karotten färben sehr schnell ab und lassen den Salat dann grau bis dunkel aussehen.


Nährwerte pro 100 g (Gesamtmenge: 399 g)

  • 78 kcal
  • 3,8 g Fett
  • 6 g Eiweiß
  • 3,9 g Kohlenhydrate

Wenn dir das Rezept gefällt, dann freue ich mich über einen Kommentar oder das Teilen dieses Rezeptes mit deinen Freunden.bfe6

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT