Lowcarb Heidesandgebäck ohne Zucker

Print Friendly, PDF & Email

Lowcarb Heidesandgebäck ohne Zucker und ohne Mehl. Mit entöltem Mandelmehl, Butter und Xucker light bzw. Erythrit.


Vorbereitungszeit: 15 min    Backzeit: 10 min


Zutaten

  • 100 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 100 g Xucker light oder Puderxucker
  • 150 g entöltes Mandelmehl
  • 3 Tropfen Orangen-Aroma

Für den Guss

  • 20 g Xucker light oder Puderxucker
  • 10 g Kakaopulver
  • 1 – 2 TL Wasser

Anleitung

Schritt 1

Backofen auf 160 Grad Unter-/Oberhitze vorheizen.

Wenn du keinen Puderxucker verwendest, dann Xucker light zu Puderxucker mahlen.

Butter, Mandelmehl, Puderxucker und Orangen-Aroma in eine Schüssel geben und den Teig mit den Händen kneten, bis eine homogene Masse entstanden ist. lowcarb-heidesandgebaeck1Den Teig zu einer Rolle formen, in Frischhaltefolie einwickeln und für 5 min in das Gefrierfach legen.

Tipp
Du kannst den Teig auch ausrollen und mit Formen ausstechen. Dann den Teig nicht in den Tiefkühlschrank legen.

Schritt 2

Mit einem Messer in Scheiben schneiden. Die Teigscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Backblech in den Backofen schieben und für 10 min backen lassen.

Schritt 3

Für den Guss, Puderxucker, Kakao und etwas Wasser in einer Tasse anrühren. Mit einem Löffel den Guss auf die Kekse spritzen.

Guten Appetit.


Nährwerte 100 g (Gesamtmenge: 380 g – 1.303 kcal)

  • 342,9 kcal
  • 28 g Fett
  • 21,6 g Eiweiß
  • 33,6 g Kohlenhydrate davon 31,6 g Erythrit

Werde Fan auf meiner Facebook-Seite und du wirst aktuell über neue Rezepte auf meinem Blog informiert. Somit hast du die Möglichkeit, durch den hinterlegten Link sofort auf das gewünschte Rezept zu gelangen, ohne suchen zu müssen.

Facebook -> Facebook-Fan-Seite

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT