Mandarinen-Fruchtgummis ohne Zucker

Print Friendly, PDF & Email

Mandarinen-Fruchtgummis ohne Zucker – eine vegane und gesunde Nascherei.


Vorbereitungszeit: 15 min    Kochzeit: 2 min    Kühlzeit: 20 min


Zutaten

  • 60 g Erythrit (Puderzucker)

  • 6 Bio Mandarinen (260 ml Mandarinensaft)

  • Mandarinenabrieb

  • 15 g Agar Agar

  • 5 g Johannesbrotkernmehl


Anleitung

Schritt 1

Pralinenformen in den Tiefkühlschrank legen. Erythrit in einer Kaffeemühle zu Puderzucker verarbeiten. Mandarinen unter heißem Wasser abwaschen. mandarinen-fruchtgummis-ohne-zucker1Die Schale von den Mandarinen abreiben. Mandarinen aufschneiden und den Saft auspressen.

Saft, Erythrit-Puderzucker, Mandarinenabrieb und Agar Agar in einen Topf geben und verquirlen. Johannesbrotkernmehl einstreuen und sofort verrühren. orangen-fruchtgummis-ohne-zucker3Die Masse unter ständigem Rühren 2 min erhitzen, so dass eine dickflüssige Masse entsteht.

Tipp
Wenn du keine Bio Mandarinen verwendest, dann lass den Abrieb einfach weg.

Schritt 2

Pralinenformen aus dem Tiefkühlschrank nehmen. Die warme Masse in die Formen gießen. 10 min in den Tiefkühlschrank stellen. Danach 10 min in den Kühlschrank stellen.

Tipp
Anstatt Pralinenformen zu nutzen, kannst du auch die Masse in die ausgepressten Mandarinenhälften gießen.

Fertig sind deine Fruchtgummis ohne Zucker.


Nährwerte 100 g (Gesamtmenge: 340 g – 182 kcal)

  • 53,6 kcal
  • 0,5 g Fett
  • 2,7 g Eiweiß
  • 26,9 g Kohlenhydrate davon 17,7 g Erythrit

Werde Fan auf meiner Facebook-Seite und du wirst aktuell über neue Rezepte auf meinem Blog informiert. Somit hast du die Möglichkeit, durch den hinterlegten Link sofort auf das gewünschte Rezept zu gelangen, ohne suchen zu müssen.

Facebook -> Facebook-Fan-Seite

mandarinen-fruchtgummis-ohne-zucker2
Orangen-, Zitronen-, Mandarinen- und Rotwein-Zimt-Fruchtgummis ohne Zucker

Hier findest du weitere Fruchtgummi-Rezepte:

Orangen-Fruchtgummis ohne Zucker

Orangen-Kokos-Fruchtgummis ohne Zucker

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT