Schokoladen Selterskuchen – Grundrezept für Tiramisu und andere Desserts

Print Friendly, PDF & Email

Schokoladen Selterskuchen – Grundrezept für Tiramisu und andere Desserts – Rezept ohne Zucker. Selterskuchen habe ich in meiner Kindheit geliebt und kann so vielseitig eingesetzt werden. Nachfolgend möchte ich euch zeigen, was ihr mit diesem Kuchen noch so anstellen könnt:


Vorbereitungszeit: 5 min     Backzeit: 20 min    


Zutaten für ein Backblech

  • 6 Eier (L)
  • 80 g Erythrit (Süßungsmittel deiner Wahl)
  • 50 g dunkles Kakaopulver
  • 230 g Dinkelmehl 1050
  • 125 g Haferflocken (zu Mehl verarbeitet)
  • 80 ml Rapsöl (Alternativ geschmolzenes Kokosöl)
  • Vanille oder Abrieb ¼ Tonkabohne
  • 1 Prise Salz
  • 15 g Weinsteinbackpulver

Anleitung

Schritt 1

Eier, Rapsöl und Erythrit schaumig rühren. Alle trockenen Zutaten vermengen und zur schaumigen Masse geben. Zu einem glatten Teig verarbeiten.

Schritt 2

Backpapier auf das Backblech legen, den Teig darauf verteilen und glattstreichen. Das Backblech für 20 min bei 150 Grad Umluft in den Backofen schieben. Stäbchenprobe machen.

Guten Appetit!


Nährwerte 100 g

  • 281,6 kcal
  • 13,6 g Fett
  • 10,1 g Eiweiß
  • 34,2 g Kohlenhydrate davon 0,2 g Zucker und 8,4 g Erythrit
  • 1,5 g Ballaststoffe

Werde Fan auf meiner Facebook-Seite und du wirst aktuell über neue Rezepte auf meinem Blog informiert. Somit hast du die Möglichkeit, durch den hinterlegten Link sofort auf das gewünschte Rezept zu gelangen, ohne suchen zu müssen.

Facebook -> Facebook-Fan-Seite

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT