Vegane Gemüsepfanne mit Zucchini und Schmorgurke

Print Friendly, PDF & Email

Vegane Gemüsepfanne mit Zucchini und Schmorgurke – ein schnelles Gericht, welches mit Reis ein perfektes Mittag- oder Abendessen ergibt.


Vorbereitungszeit: 10 min      Kochzeit: 25 min    


Zutaten für 4 – 5 Personen

  • 350 g Karotten
  • 570 g Zucchini
  • 230 g Paprika
  • 400 g Schmorgurke (2 Stück)
  • 100 g Zwiebeln
  • 80 g Tomatenmark
  • 150 g Tomaten
  • 1 TL Rapsöl
  • 800 ml Wasser oder Gemüsebrühe
  • 1 TL Mr. Oatis Chicken Diper (Alternativ anderen Senf)
  • Salz, Pfeffer

Anleitung

Schritt 1

Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Zucchini waschen, vierteln und in Scheiben schneiden. Zwiebel abpellen,  halbieren und in Würfel schneiden. Paprika entkernen, waschen und in Würfel schneiden. Schmorgurke abwaschen, halbieren und das innere mit einem TL entfernen.  Danach in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und halbieren.

Schritt 2

Rapsöl in einem großen Topf oder hoher Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin anschwitzen. Tomatenmark hinzufügen und ca. 2 min anschwitzen. Restliches Gemüse und Senf hinzufügen und ca. 3 min anschwitzen. Mit Wasser oder Gemüsebrühe ablöschen und salzen und pfeffern. Bei niedriger Temperatur ca. 15 min köcheln lassen. Abschmecken und nach Belieben mit Kräutern verfeinern.

Dazu passt hervorragend Reis. Guten Appetit.


Nährwerte 100 g

  • 21,6 kcal
  • 0,4 g Fett
  • 0,9 g Eiweiß
  • 3,3 g Kohlenhydrate
  • 1,3 g Ballaststoffe

Werde Fan auf meiner Facebook-Seite und du wirst aktuell über neue Rezepte auf meinem Blog informiert. Somit hast du die Möglichkeit, durch den hinterlegten Link sofort auf das gewünschte Rezept zu gelangen, ohne suchen zu müssen.

Facebook -> Facebook-Fan-Seite

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT