Blue Pea Flower Burgerbrötchen mit Hanf

Print Friendly, PDF & Email

Blue Pea Flower Burgerbrötchen mit Hanf – eine alternative zur Aktivkohle. Einige backen gerne mit Aktivkohle, jedoch raten viele Ärzte davon ab. Ich habe nach Alternativen gesucht. Das Pulver wird aus der Blume: Blaue Klitorie gewonnen. Der Teig sieht sehr blau aus, jedoch relativiert sich das nachdem Backen.

Für den vegetarischen Burger habe ich eingekochte Zwiebeln, Cheddarkäse, grüne Bohnen, Salat, Tomate und ein pochiertes Ei genommen. Die Parmesankartoffeln wurden im Optigrill zubereitet. Dazu nehmt ihr frische Kartoffeln (vierteln), etwas Dinkelmehl und frisch geriebenen Parmesan. Alle Zutaten kommen in eine Schüssel und werden mit den Händen vermengt. Die Backschale wird vorgeheizt und dann kommen die Kartoffeln für 8 – 10 Minuten in den Optigrill.

Warum nutze ich wieder Hanf? Hanf ist eine richtig tolle ballaststoff- und proteinreiche Quelle. Wir alle haben Probleme 50 g Ballaststoffe am Tag zu uns zu nehmen. Warum dann nicht ballaststoffreiche Lebensmittel in Brötchen oder Broten verwenden.

Lasst uns mit den Blue Pea Flower Burgerbrötchen beginnen.

Sonstiges

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Backtemperatur: 180 Grad Umluft

Backzeit: 25 Minuten

Gehzeit: 24,5 Stunden

Zutaten für 8 Brötchen

Blue Pea Flower Burgerbrötchen

Zutaten

250 g Mineralwasser

280 g Dinkelmehl 1050

300 g Dinkel-Vollkornmehl

30 g Hanfsamen

70 g Leinsamen

50 g Olivenöl

1 Pck Trockenhefe

1 g Blue Pea Flower Pulver

Sonstiges

30 g weißer Sesam

Anleitung

Schritt 1

Trockene Zutaten in eine Schüssel geben und ordentlich durchrühren. Alle flüssigen Zutaten dazugeben und zu einem glatten Teig kneten. Ein Tuch auf die Schüssel legen und 24 Stunden ruhen lassen. Danach den Teig mit einer Teigkarte vom Rand der Schüssel lösen und auf eine bemehlte Fläche legen. Den Teig von allen Seiten zur Mitte falten. In neun gleiche Teile schneiden und auf ein Backblech oder eine Brötchenbackform legen (habe ich euch unten verlinkt). Die Oberfläche des Brötchens mit ein wenig Wasser einpinseln und den weißen Sesam gleichmäßig daraufverteilen. Eine halbe Stunde den Teig noch einmal ruhen lassen.

Schritt 2

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine feuerfeste Schale mit ein wenig Wasser in den Backofen stellen. Blue Pea Flower Burgerbrötchen 25 Minutenbei 180 Grad Umluft backen.

Guten Appetit.

Einkaufs-Empfehlungen – Partnerlinks Amazon

Blue Pea Flower Burgerbrötchen

Rezeptempfehlungen

Dinkelbaguette mit Petersilienpesto und Parmesan

Dinkelbrot mit Gold Leinsamen und Quinoa

Speichert euch gerne das Rezept auf Pinterest ab. Hier findet ihr meine Pinnwände nach Themen sortiert: CookingForSoulGermany Pinterest. Habt ihr Fragen, dann stellt diese bitte auf Instagram