Blumenkohl Romanesco Auflauf

Print Friendly, PDF & Email

Blumenkohl Romanesco Auflauf – ein einfaches und leckeres vegetarisches Rezept ohne Sahne. Meine Familie liebt Aufläufe und ich es, diese zu zubereiten. Aufläufe können vorbereitet werden und somit kann die Zeit besser mit den Liebsten verbracht werden.

Die Soße habe ich aus Bio Frischkäse, Cashewmus und Pflanzenmilch zubereitet. Dazu benötigt ihr noch Blumenkohl, Romanesco, festkochende Kartoffeln und Gewürze.

Lasst uns die Ärmel hochkrempeln und beginnen.

Sonstiges

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Backzeit: 20 Minuten

Backtemperatur: 160 Grad Umluft

Personenanzahl: 3 – 4

Zutaten

300 g festkochende Kartoffeln

500 g Hafermilch

1 kleinen Blumenkohl

1 kleinen Romanesco

1 Pck Frischkäse

2 gehäufte TL Cashewmus

40 g geriebenen Emmentaler

Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Blumenkohl Romanesco Auflauf

Anleitung

Schritt 1

Blumenkohl und Romanesco abwaschen, Strunk abschneiden und Blätter entfernen. In Röschen schneiden. Wasser mit Salz zum Kochen bringen und das Gemüse darin bissfest garen. Wasser abgießen und das Gemüse kurz abdämpfen.

Schritt 2

Währenddessen Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Hafermilch mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss erwärmen. Die Kartoffelscheiben etwa acht Minuten darin garen. Mit einer Siebkelle die Kartoffeln aus dem Topf nehmen und in eine Auflaufform geben.

Schritt 3

Frischkäse und Cashewmus in die Milch geben und glatt rühren. Etwa drei Minuten köcheln lassen. Abschmecken und gegebenenfalls nachwürzen.

Schritt 4

Blumenkohl und Romanesco in die Auflaufform geben. Soße darauf gießen und mit dem Käse bestreuen.

Schritt 5

Bei 160 Grad Umluft 25 Minuten überbacken lassen. Euer Blumenkohl Romanesco Auflauf kann serviert werden.

Guten Appetit.

Einkaufs-Empfehlungen – Partnerlinks Amazon

Rezeptempfehlungen

Grüne Bohnen mit Ei und Parmesankartoffeln

Blue Pea Flower Burgerbrötchen mit Hanf

Speichert euch gerne das Rezept auf Pinterest ab. Hier findet ihr meine Pinnwände nach Themen sortiert: CookingForSoulGermany Pinterest. Habt ihr Fragen, dann stellt diese bitte auf Instagram.