Dinkelbrot mit Gold Leinsamen und Quinoa

Print Friendly, PDF & Email

Dieses Dinkelbrot mit Gold Leinsamen und Quinoa ist fluffig und gesund zu gleich. Zum ersten Mal habe ich in einem Römertopf gebacken und ich bin mehr als begeistert. Dinkel- und Maismehl, frische Bio Hefe, Bio Joghurt, Paprikaflocken, Quinoa Tricolore und Gold Leinsamen sind die wichtigsten Zutaten.

Entscheidet selbst, ob ihr viel oder wenig Salz verwenden wollt. Ich habe aus dem gesundheitlichen Aspekt nur eine Prise verwendet. Quinoa und Leinsamen geben dem Brot Ballaststoffe, gesunde Fette und Geschmack.

Viel Spaß beim Nachmachen.

Eure Madlen

Dinkelbrot mit Gold Leinsamen Quinoa und Joghurt

Sonstiges

Vorbereitungszeit: 7 Minuten

Ruhezeit: 60 Minuten       

Backzeit: 70 Minuten

Backform: Römertopf mit Deckel

Dinkelbrot mit Gold Leinsamen Quinoa und Joghurt

Zutaten

1 Hefewürfel

400 ml warmes Wasser

600 g Dinkelmehl 1050

120 g Maismehl

80 g Gold-Leinsamen

80 g Quinoa Tricolore

200 g Joghurt (10 % Fettstufe)

Gewürze

3 TL Paprikapulver

1 Prise Salz

Dinkelbrot mit Gold Leinsamen Quinoa und Joghurt

Anleitung

Schritt 1

Hefewürfel in Wasser auflösen. Alle Zutaten in eine Küchenmaschine geben und zu einem glatten Teig kneten lassen.

Schritt 2

Römertopf mit etwas Mehl oder etwas Olivenöl benetzen, damit der Teig nicht klebt.

Schritt 3

Backofen auf 50 Grad einstellen. Teig in den Topf geben, mit dem Deckel verschließen und für 60 Minuten in den Backofen stellen.

Schritt 4

Topf mit Topflappen herausnehmen. Teig aus der Form nehmen und auf ein mit Mehl betreutes Brett legen. Etwas Mehl auf den Teig streuen und noch einmal durchkneten.

Schritt 5

Etwas Mehl in die Form geben, damit das Brot sich gut lösen lässt. Teig hineinlegen und mit einem Messer leicht einscheiden. Ein paar Paprikaflocken und etwas Mehl daraufsteuen.

Bei 180 Grad Umluft für 60 Minuten mit Deckel in den Backofen stellen. Nach 60 Minuten den Deckel abnehmen und weitere 10 Minuten backen lassen.

Schritt 6

Dinkelbrot mit Gold Leinsamen aus der Backform lösen und auf einem Gitter abkühlen lassen.

Guten Appetit.

Einkaufs-Empfehlungen – Partnerlinks Amazon

Dinkelbrot mit Gold Leinsamen Quinoa und Joghurt

Rezeptempfehlungen

Brötchen-Sonne mit Haferflocken und Quark

Lowcarb Brot mit Chiasamen und Mohn

Lowcarb Leinsamenbrot