Grüne Bohnen mit Ei und Parmesankartoffeln

Print Friendly, PDF & Email

Grüne Bohnen mit Ei und Parmesankartoffeln – vegetarisches Gericht mit viel Eiweiß. Manchmal stehe ich vor meinem Kühlschrank und suche einfach die Zutaten zusammen, die mir gerade in den Sinn kommen. Dann koche ich mir etwas daraus, immer in der Hoffnung, dass es schmecken wird. Dieses Essen hat mir soooooo was von geschmeckt, ich war im vegetarischen Foodhimmel.

Ich habe meinen Optigrill von Tefal für die Parmesankartoffeln genutzt. Selbstverständlich könnt ihr auch euren Backofen dazu nutzen. Kommen wir einmal zu den Zutaten: Frischen Parmesan, Dinkelmehl, festkochende Kartoffeln, Prinzessbohnen, Zwiebeln, Eier und Gewürze. Lasst uns mal loslegen.

Sonstiges

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Zutaten für 2 Personen

Grüne Bohnen mit Ei und Parmesankartoffeln

Zutaten

Parmesankartoffeln

350 g Kartoffeln

40 g frisch geriebenen Parmesan

1 EL Dinkelmehl

Meersalz

Grüne Bohnen

½ Zwiebelknoblauch

1 mittelgroße rote Zwiebel

500 g gefrorene oder frische Prinzessbohnen

Salz, Pfeffer, Paprikaflocken

1 TL Bohnenkraut

100 g Bio Fetakäse

Sonstiges

4 Eier

Salz, Pfeffer

Anleitung

Schritt 1

Kartoffeln gründlich abwaschen, vierteln und in eine Schüssel geben. Gewürze, Mehl und Parmesan dazugeben und mit den Händen richtig vermengen. 10 Minuten ziehen lassen.

Schritt 2

Währenddessen Zwiebeln abpellen und in feine Würfel schneiden. Die Backschale des Optigrills einsetzen, auf rot Stellen und mit „ok“ bestätigen. Solltet ihr keinen Optigrill mit Backschale besitzen, könnt ihr die Kartoffeln auch auf einem Backblech im Ofen backen. Dazu müsst ihr eine längere Backzeit einplanen.

Schritt 3

Einen Topf mit Salz und Wasser zum Kochen bringen aufsetzen. Parmesankartoffeln in die Backschale geben und den Deckel schließen.

Schritt 5

Bohnen fünf Minuten im kochenden Wasser blanchieren, danach das Wasser abgießen. Eine Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin bräunen. Die Bohnen dazugeben und würzen. Einmal richtig alles durchschwenken. Wenn ihr eine große Pfanne nutzt, könnt ihr die Bohnen etwas zur Seite schieben und die Eier darin ebenfalls braten. Eier würzen. Fetakäse auf die Bohnen bröseln.

Schritt 6

Parmesankartoffeln mit Meersalz würzen und mit den Eiern und Bohnen servieren.

Guten Appetit.

Grüne Bohnen mit Ei und Parmesankartoffeln

Einkaufs-Empfehlungen – Partnerlinks Amazon

Rezeptempfehlungen

Kichererbsenpasta mit Champignons Frischkäsesoße

Omelett-Waffeln mit Spinat aus dem OptiGrill

Speichert euch gerne das Rezept auf Pinterest ab. Hier findet ihr meine Pinnwände nach Themen sortiert: CookingForSoulGermany Pinterest. Habt ihr Fragen, dann stellt diese bitte auf Instagram.