Beeren-Protein-Shake

Print Friendly, PDF & Email

Beeren-Protein-Shake – ein leckerer, zuckerfreier und erfrischender Proteinshake mit wichtigen Ballaststoffen. Zutaten sind u.a. gefrorene Heidelbeeren, Protein Isolat (kann auch weggelassen werden), pasteurisierte Kokosmilch, Leinsamen und Dinkelflocken.


Zubereitungszeit: 2 min     


Zutaten für eine Person

  • 100 g gefrorene Heidelbeeren
  • 150 ml pasteurisierte Kokosmilch
  • 70 g Bio Magerquark (Alternativ Skyr)
  • 20 g Isolat Vanille (Alternative Whey oder 20 g mehr Magerquark, Süßungsmittel und
    Vanilleextrakt oder -mark)
  • 20 g Gold-Leinsamen (schmecken etwas milder)
  • 15 g Dinkelflocken (Alternativ: Haferflocken)

Anleitung

Schritt 1

Alle Zutaten, bis auf die Leinsamen und Dinkelflocken in einen Mixer geben, ganz kurz mixen. Samen und Flocken unterrühren und in ein Glas abfüllen.

Tipp
Solltest du keinen Mixer zu Hause haben, dann kannst du alle Zutaten in eine Schüssel geben und das Ganze mit einem Elektrostab pürieren. Achtung Spritzgefahr.

Lass es dir schmecken.


Nährwerte für 100 g (Gesamtmenge: 375 g – 349 kcal)

  • 93,3 kcal
  • 2,9 g Fett
  • 9,2 g Eiweiß (Gesamt: 34 g)
  • 6,2 g Kohlenhydrate davon 0,8 g Zucker
  • 3,7 g Ballaststoffe (Gesamt: 14 g)

Werde Fan auf meiner Facebook-Seite und du wirst aktuell über neue Rezepte auf meinem Blog informiert. Somit hast du die Möglichkeit, durch den hinterlegten Link sofort auf das gewünschte Rezept zu gelangen, ohne suchen zu müssen.

Facebook -> Facebook-Fan-Seite

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT