Dinkelflocken-Konfekt und Dinkelflocken-Lollis

Print Friendly, PDF & Email

Dinkelflocken-Konfekt und Dinkelflocken-Lollis – mit Kokosöl, Dinkelflocken, Xucker light, Mandelstiften und ganzen Haselnüssen. Einfach nur lecker und eine schöne Abwechslung.

Wenn du möchtest, kannst du diese auch mit Schokolade überziehen. Hierzu empfehle ich dir die Schokoladen-Drops von Xucker.de, welche ohne Zucker sind.


Vorbereitungszeit: 4 min        Kochzeit: 10 min    


Zutaten

  • 40 g Kokosöl
  • 70 g Xucker light
  • 60 g Dinkelflocken
  • 20 g Mandelstifte
  • 40 g Haselnüsse
  • 6 Tropfen Mandelaroma (Optional)

Anleitung

Schritt 1

Xucker light und Kokosöl in einer Pfanne vollständig zum Schmelzen bringen. Immer wieder umrühren. (Temperatur 7 – ich habe 9 Stufen)

Mandelstifte, Haselnüsse und Dinkelflocken in die Pfanne einstreuen, wenn der Xucker sich vollständig aufgelöst hat. Am Herd stehen bleiben und immer wieder rühren, bis die Dinkelflocken eine goldbraune Farbe und die Kokosöl-Xucker-Mischung vollständig aufgesogen haben. Gegebenenfalls die Temperatur etwas reduzieren.

Schritt 2

Backpapier auf ein Backblech legen. Sofort die Masse portionieren, da diese sehr schnell kalt wird.

Wenn du einen Lolli machen möchtest, dann erst einen TL von der Masse auf das Backblech legen. Den Stiel mittig positionieren und einen weiteren TL auf den Stiel geben.

Guten Appetit.


Nährwerte 100 g (Gesamtmenge: 230 g – 921 kcal)

  • 400,6 kcal
  • 32 g Fett
  • 7,4 g Eiweiß
  • 49,3 g Kohlenhydrate davon 30,4 g Erythrit

    -> Gesamt 18,8 g Kohlenhydrate


Werde Fan auf meiner Facebook-Seite und du wirst aktuell über neue Rezepte auf meinem Blog informiert. Somit hast du die Möglichkeit, durch den hinterlegten Link sofort auf das gewünschte Rezept zu gelangen, ohne suchen zu müssen.

Facebook -> Facebook-Fan-Seite Dinkelflocken Konfekt und dinkelflocken Lollis 1

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT