Walnuss-Haferflocken-Baguette

Print Friendly, PDF & Email

Das Walnuss-Haferflocken-Baguette wird mit Zutaten wie Chia- und Leinsamen sowie Quark zubereitet. Ein einfaches und leckeres Baguette.

Was hältst du davon dein Baguette mit einem leckeren Schokoladenauftrich zu genießen? Dann empfehle ich dir folgende Rezepte:


Vorbereitungszeit: 8 min     Backzeit: 35 min    


Zutaten für ein kleines Baguette

  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Magerquark
  • 100 g Haferflockenmehl
  • 20 g Haferflocken
  • 20 g Chiasamen
  • 20 g Leinsamen
  • 20 g Walnüsse
  • 1 Backpulver

Anleitung

Backofen auf 200 Grad Unter-/Oberhitze vorheizen.

Eier mit einer Prise Salz schaumig rühren. 100 g Haferflocken mit einer Mühle zu Mehl verarbeiten. Walnüsse mit einem Messer grob zerhacken. Chiasamen, Leinsamen, Haferflockenmehl, Haferflocken, Backpulver und Walnüsse zu den Eier geben und alles miteinander vermengen. 2 – 3 min ruhen lassen.whb4

Den Teig auf ein Backpapier geben und zu einem Baguette formen.whb2 Für 35 min in den  Backofen geben. Zwischendurch das Brot mit Wasser einpinseln (nicht zu viel Wasser nehmen).whb3


Nährwerte für 100 g (Gesamtmenge: 564 g)

  • 205,8 kcal
  • 8,6 g Fett
  • 12,6 g Eiweiß
  • 16,8 g Kohlenhydrate

Walnuss-Haferflocken-Baguette mit Schokoladenaufstrich
Walnuss-Haferflocken-Baguette mit Schokoladenaufstrich

Wenn dir das Rezept gefällt, dann freue ich mich über einen Kommentar oder das Teilen dieses Rezeptes mit deinen Freunden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT